Selbstvergebung Dateien zur Übungs-CD – Download

Selbstvergebung Vergebung heilt

3 entscheidende Fragen – eine Übung zu Schuldgefühlen und Selbstvergebung

So wie sich die Liebe und die Anklage gegenseitig ausschließen, so gegensätzlich sind auch das Vertrauen und die Furcht. Denn wer sich vor Strafe fürchtet, hat im selben Moment das Vertrauen in die Gnade aufgegeben.
1. Wenn Sie irgendwo in Ihrem Herzen davon überzeugt sind, dass Sie Gnade verdient haben, dann fragen Sie sich jetzt wann Sie diese Gnade verdient haben.
2. Wann haben Sie die Erlösung von Ihren Schuldgefühlen verdient bzw. wie lange müssen Sie noch leiden, bis Sie diese Gnade verdient haben?
3. Fragen Sie sich, was Sie tun müssten, um sich diese Gnade zu verdienen, und glauben Sie ernsthaft die Liebe, das Universum und der liebe Gott zählen Ihre Stunden, die Sie wach liegen und sich Selbstvorwürfe machen?

Bitte beantworten Sie sich diese Fragen und beginnen Sie dann mit den ersten Schritten in ein neues kraftvolles Leben. Der erste Schritt lautet immer in dieser Art Selbst-Coaching: Selbstbetrachtung.

Schritt 1

Finden Sie heraus, in welchen Bereichen Sie sich Vorwürfe machen und finden Sie heraus in welchen Bereichen Sie anderen Vorwürfe machen.

Untersuchen Sie dabei die Bereiche Partnerschaft, Beruf, Familie, Wohnung, Geld, Umfeld usw.

Schritt 2

Vergeben Sie sich selbst und allen anderen bedingungslos, Fehler gemacht zu haben und danken Sie für all die Erkenntnisse, die Sie daraus gewonnen haben. Sagen Sie: »Menschen wachsen an Ihren Herausforderungen. Und ich kann die Herausforderung annehmen und wachsen oder klein bleiben. Ich habe die Wahl weiter zu jammern, mich mies fühlen und sabotieren oder zu wachsen.«

Schritt 3

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Ziele. Treffen Sie eine Entscheidung für das Leben. Sagen Sie: »das war gestern. Heute arbeite ich an meiner glücklichen Gegenwart und glücklichen Zukunft. Wo ich herkomme spielt keine Rolle – nur wo ich hingehe.«

 

Selbstvergebung und VergebungÜbungs-CD zum Buch
Selbstvergebung – Schuldgefühle lösen

Schuldgefühle können bewirken, dass wir uns weiterentwickeln. Doch behalten wir sie, nagen sie immer weiter an uns und führen zu Blockaden, Störungen und sogar Krankheiten. Damit es nicht so weit kommt, ist ein Ritual der Selbstvergebung nötig. Auf dieser CD leiten wir Schritt für Schritt dazu an.

Erscheint 18. Mai 2017, Preis 17,95 Euro

Vergebung und SelbstvergebungSelbstvergebung – Ein Weg zum inneren und äußeren Frieden

Taschenbuch
von Andrea Bruchacova und Ulrich Duprée
5.0 von 5 Sternen
144 Seiten
Preis: 9,95 € / ab 7,49 €

 

Für alle Hörer der CD haben wir hier 2 zusätzliche Dateien als PDF zum Download.

 Werde dir bewusst, welche negativen Gefühle und Emotionen du immer und immer wieder erlebst und löse sie mit den acht Schritten auf der CD.

Hier kannst du dir die Listen der destruktiven Emotionen downloaden und dann ausdrucken (auf die Zeile klicken oder wähle mit Rechtsklick »Speichern unter«).

Hier kannst du dir das Übungsblatt mit den 8 Schritten downloaden und dann ausdrucken (auf die Zeile klicken oder wähle mit Rechtsklick »Speichern unter«).

Zum Download öffnet sich eine neue Registerkarte mit dem PDF. Du kannst das PDF auch direkt mit Rechtklick speichern.

 

Befreie dich von der Manipulation, indem du dir Schuldgefühle einreden lässt. Vergib dir selbst und sei stark und selbstbewusst.

Hier geht’s zum praktischen Teil. Einfach klicken – viel Freude und Erfolg

10. – 11. Jun. 2017
Abentheuer / Zur guten Quelle
Das Geheimnis der Selbstvergebung – ein Schlüsselseminar

Selbstvergebung und Vergebung

⊕ Schuldgefühle rauben Kraft und
⊕ führen zu Selbstausbeutung und Selbstsabotag
⊕ Jetzt Selbstvertrauen und Selbstbestimmung erlangen
⊕ 2 Tage, 200 € | Wiederholer 100 €

[…] Hier erfahren Sie mehr …


Komme wieder zu Kräften und zur Selbstbestimmung

Um also wieder ein Leben in Liebe, Glück, Fülle, Gesundheit und Freude zu leben – um wieder zu Kräften zu kommen – um eine Quelle der Motivation und Inspiration für andere zu sein, bitten wir dich:

Praktiziere deine Selbstvergebung und sage »Ja« zu deinem Leben.

Vergebung heilt

Vielen Dank für Ihr Interesse.
Wenn Sie privat oder beruflich lernen möchten, wie man vergibt, dann schauen Sie bitte hier.
Herzliche Grüße
Andrea Bruchacova und Ulrich Duprée

Vergebung lernen: Kurse und Weiterbildung

Leave a Comment: